.

Unser Schülerrat

im Schuljahr 2017/18  

Auch im laufenden Schuljahr diskutieren die Klassensprecher wieder Probleme im Schulalltag und suchen Lösungsmöglichkeiten.

*  *  *
Der Schülerrat  im Schuljahr 2016/17


Auch im Schuljahr 16/17 wurde ein neuer Schülerrat gewählt.
Er besteht aus den beiden Klassensprechern jeder Jahrgangsstufe und berät und entscheidet über Probleme, die sich im Schulalltag ergeben. Anwesend ist dabei auch immer die Schulleiterin.  

*  *  *
  
Der erste Schülerrat  im Schuljahr 2015/16
Neu gegründet wurde im Schuljahr 15/16 an unserer Schule ein Schülerrat. Nachdem sich Lehrkräfte und Elternbeirat mit der Neubearbeitung unserer Schulordnung befasst hatten, sollten auch die Kinder die Möglichkeit zur Einflussnahme und Mitentscheidung erhalten.

Der Schülerrat, bestehend aus den Klassensprechern jeder Jahrgangsstufe, traf sich mehrmals und erörterte gemeinsam mit der Schulleitung mit großem Eifer die Schulregeln und die Konsequenzen bei deren Nichteinhaltung.
Die Ergebnisse wurden dann den übrigen Klassenkameraden vorgestellt. Auch die Probleme, die mit der Verkleinerung unseres Pausenhofes entstanden, wurden diskutiert und ein Brief an die Gemeinde verfasst.

Wir danken euch für eure guten Beiträge und für die Ernsthaftigkeit, mit der ihr euch mit den Themen auseinandergesetzt habt.